Archiv für July, 2009
Helge Krückeberg / Geblieben
Helge Krückeberg / Geblieben

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts gründeten deutsche Mennoniten in West-Sibirien das Dorf Solnzewka. Es schien das Ende einer langen Migrationsgeschichte zu sein, die sie von den Niederlanden und Norddeutschland nach Westpreußen führte, von dort in die Ukraine, und schließlich nach Russland, in das Gebiet von Omsk. Die katastrophalen Lebensumstände während der Perestroika, brachten die meisten [...]

In eigener Sache: Spielraum ist Abseits
In eigener Sache: Spielraum ist Abseits

Vor einiger Zeit haben wir angekündigt, dass unser Baby, das Magazin zum Thema Abseits, einen Namen hat: Spielraum. Wir hatten damals wahnsinnig viele Vorschläge, konnten uns lange nicht einigen und hatten mit Spielraum schließlich das Gefühl einen funktionierenden, passenden und gangbaren Namen gefunden zu haben. Doch so richtig angefreundet haben wir uns mit dem konsensfähigen [...]

Foam: Talents 2009
Foam: Talents 2009

Heute hat Foam, das Magazin des Fotografiemuseums Amsterdam die Namen der Fotografen bekannt gegeben, die in der verdoppelten, 250 Seiten starken, Talents-Ausgabe 2009 veröffentlicht werden – mit welchen Serien? Noch nicht bekannt. Die Glücklichen sind: Aaron Schuman, Alexander Gronsky, Amira Fritz, Anouk Kruithof, Daniel Naudé, Davide Monteleone, Elliott Willcox, João Castilho, Julian Faulhaber, Leonie Purchas, [...]

Hot Shots
Hot Shots

Gerade hat Galeristin Jen Bekman den Startschuss zur zweiten Runde des Fotowettbewerbs Hey, Hot Shot! 2009 gegeben. Beiträge können bis zum 23. Oktober, 14:00 Uhr MEZ eingereicht werden. Die Gewinner der ersten Runde sind Michelle Arcila, Daniel Cheek, Mike Sinclair, Parsley Steinweiss und Kurt Tong. Mehr als 60 weitere Beiträge aus der ersten Runde sind [...]

Alejandro Cartagena / People of Suburbia
Alejandro Cartagena / People of Suburbia

“People of Suburbia” ist die Fortsetzung von Alejandro Cartagenas Serie Fragmented City, die vergangene Woche an dieser Stelle zu sehen war. People of Suburbia portraitiert nicht den Vorort, sondern die Menschen, die die uniformen Häuser mit Leben füllen. Cartagenas Portraits zeigen nun mehr Menschen und keine Fassaden. Stolz und Verunsicherung, Selbstbewusstsein und Unsicherheit, Offenheit und [...]

Michael Godabrelidze / Absurd
Michael Godabrelidze / Absurd

In seiner Serie “Absurd” nimmt uns Michael Godabrelidze mit in seine Heimat Georgien, in der Relikte sowjetischer Wohnarchitektur und Bauruinen neueren Datums eine surreale Kulisse bilden, Zeugnis sowohl von Niedergang als auch von Aufbruch, bestimmt aber Zeugnis einer Politik, die den Bedürfnissen der Bevölkerung keinen besonderen Stellenwert einräumt.

Andreas Meichsner / Willkommen im Club
Andreas Meichsner / Willkommen im Club

Pünktlich zu den heute in Berlin herrschenden 33° zeigen wir an deiser Stelle die Serie “Willkommen im Club”. Andreas Meichsner wagt mit seiner auch auf dem diesjährigen F/Stop Fotofestival gezeigten Serie einen Blick hinter die Kulissen der Tourismusindustrie und wirft Fragen auf, woher das Streben nach einem durchgeplanten Bespaßungsablauf und höchstmöglicher Abschottung von der Außenwelt [...]

Alejandro Cartagena / Fragmented City
Alejandro Cartagena / Fragmented City

Alejandro Cartagenas Fotoserie Suburbia Mexicana; Cause and Effect / Topographies of a Fragmented City, die auf den ersten Blick vielleicht wie eine Architekturstudie wirkt, ist vor allem ein Blick in die mexikanische Gesellschaft. Cartagena dokumentiert die Vororte Monterreys, der wohlhabensten Stadt Lateinamerikas, in der sich neuerdings auch die soziale Mittel- und Unterschicht den Traum vom [...]

Judith Stenneken / Zentralflughafen Tempelhof
Judith Stenneken / Zentralflughafen Tempelhof

Judith Stenneken hat beim gerade zu Ende gegangenen Fotofestival F/Stop Leipzig mit der Serie “Zentralflughafen Tempelhof”, die Raum bietet für die Saudade, die viele Berliner ob der Schließung des Flughafens der Luftbrücke befällt, aber auch mit der den Berlinern ebenso eigenen Lust am Morbiden spielt, den Nachwuchspreis gewonnen. mit freundlicher Genehmigung der Künstlerin / courtesy [...]

Prix Pictet: Shortlist 2009
Prix Pictet: Shortlist 2009

Zum zweiten Mal wird in diesem Jahr der von der schweizerischen Privatbank Pictet gestiftete und dementsprechend hochdotierte Preis für Fotografie im Dienste eines nachhaltigen Umgangs mit unserem Planeten vergeben. Vor ein paar Tagen wurden die Nominierten bekannt gegeben und wie bereits im vergangenen Jahr hat die Jury großartiges Gespür dabei bewiesen, einen Bogen zwischen ökologisch-sozialem [...]

Tatorte
Tatorte

In der Zwischenzeit ist es ja etwas ruhiger um die neue Spielraum- bzw. Abseits-Ausgabe geworden, aber: wir sind weiter dran! Es gibt auch einige andere spannende Projekte, von denen wir hier noch nicht berichtet haben. Ich hatte Anfang diesen Jahres das Glück mit Barbara Petersen und dem wunderbaren Team der Reporter ohne Grenzen das aktuelle [...]

A Whole New World
A Whole New World

Unter dem Motto “Stell Dir eine neue Welt vor” hat die Europäische Kommission einen Fotowettbewerb für Fotostudenten, Amateure und Profifotografen gleichermaßen ausgeschrieben. Anlass ist das Europäische Jahr der Kreativität und Innovation. Der Einsendeschluss ist der 31. August. Uli Eberhardt hat an dieser Stelle bereits sehr viel Wissenswertes zum Wettbewerb geschrieben, daher spare ich mir jeden [...]

F/Stop Fotofestival 2009
F/Stop Fotofestival 2009

Das F/Stop Fotofestival in Leipzig geht zu Ende. Einige Bilder gibt es auf Zeit Online zu sehen und einen Lesenswerten Überblick bietet seen.by. Die Diesjährigen Preisträger sind die Tschechische Fotografin Katerina Drzkova für “Postcards” und die Ostkreuzstudentin Judith Stenneken für ihre Serie “Zentralflughafen Tempelhof”.