Julica Bracht / Kolmanskop
Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht / Kolmanskop

Julica Bracht untersucht in ihrer hier gezeigten Serie, die Teil ihrer Diplomarbeit an der Folkwang Hochschule ist, das vermeintlich Objektive im subjektiven Medium Fotografie am Beispiel der Geisterstadt Kolmanskop.

Sie schafft dabei wunderschöne Bilder, die zum Träumen einladen und mit den medial vermittelten Bildern verlassener Orte spielen. Teilweise wirken sie wie der Ausgangspunkt einer Filmszene und es fällt nicht schwer, sich ein vermeintlich objektives Bild der verlassenen Stadt zu machen.

mit freundlicher Genehmigung der Künstlerin / courtesy of the artist

Zu diesem Eintrag können keine Kommentare geschrieben werden.